Kontakt

> AQUA GEO VITA
Walter U. Krähenbühl
Wellweiser
Grüenistr. 16
CH-7270 Davos Platz

E-Mail: wellweiser@aqua-geo-vita.ch
Telefon: +41 81 420 68 04
Handynummer: +41 79 286 36 73

Die Veda (=Wissen) ist das älteste Wissen der Menschheit über Bewusstsein und Naturgesetze, über Jahrtausende durch Rezitation (später aufgeschrieben) von Generation zu Generation im Himalaja weitergegeben. Die Sprache der Veda ist Sanskrit. Bewusstsein (Intelligenz) ist danach der Urgrund aller Existenz, liegt damit Allem zugrunde, ist die Ursache von Allem. Der Veda kennt neben den allgemein bekannten Bewusstseinszuständen Wachen, Schlafen und Träumen auch höhere Bewusstseinszustände, die meditativ durch Eintauchen in das “Reine Bewusstsein” (dem einfachsten Bewusstseinszustand Alphazustand) in tiefer Ruhe erfahren werden können.

Über Naturgesetze (Intelligenz) sagt der Veda aus, dass sie sich hierarchisch aus einem Urgrund entfalten, dass also alles mit allem in der Natur zusammenhängt - eine Erkenntnis, die von der modernen Wissenschaft, insbesondere der Quanten­physik, bestätigt wird. Naturgesetze sind zweifelsfrei eine Form von Intelligenz, die im ganzen Kosmos vorhanden ist.

Der über das Bewusstsein erfahrene und der über die Naturwissenschaft erkannte Urgrund aller Existenz sind identisch. Mit dieser Zusammenführung von Geist und Natur werden alle sog. “übernatürlichen” Phänomene und Fähigkeiten erklärbar: Hellsehen, Telepathie, Fernheilung, Hellfühlen usw. - und natürlich auch die Fähig­keit, Strahlungen zu spüren und zu neutralisieren, wenn man mit seinem Bewuss­tsein in den entsprechenden Bereich der Naturgesetze gelangen und die erhaltenen Informationen verwerten kann.
 
Die Veda drückt sich auch aus in Aufbau und Funktion des menschlichen Körpers - die verschiedenen Teile der Veda entsprechen bis ins Detail unserem Körper.